Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Lage


Laveno Mombello liegt mit seiner langen Uferpromenade am einzigen natürlichen Hafen des Ostufers, eingebettet in einer Bucht. Das historisch und kulturell angesehene Städtchen der Provinz Varese ist von einer herrlichen Naturlandschaft umgeben. Die sonnige Lage und das milde Klima bestechen genauso wie die wunderschöne Uferpromenade inmitten von blühenden Gärten und Naturparks mit Blick auf die faszinierenden Borromäischen Inseln und das gegenüber liegende Seeufer mit den mondänen Städtchen Stresa und Verbania, berühmt für ihre wunderschönen Villen und Gärten.


Verkehrsverbindungen
Laveno Mombello liegt verkehrstechnisch sehr günstig und ist sowohl über die Autobahn, als auch über die Staatsstraße Nr. 69 nicht nur von den großen Zentren Norditaliens, sondern auch von der Schweiz sehr gut erreichbar. Wer mit dem Flugzeug reist, landet auf den Mailänder Flughäfen Malpensa und Linate. Für Privatflugzeuge gibt es einen kleinen Flughafen in Varese.

Als öffentliche Verkehrsmittel gibt es sehr gute Bus- und Bahnverbindungen sowie die 25 Schiffe umfassende Flotte der Reederei Navigazione Laghi, die alle größeren Orte am See anfährt.


Mailand .................................................... 60 km
Internationaler Flughafen Malpensa ........ 30 km
Varese ..................................................... 20 km
Lugano ...................................................  40 km
Zürich .................................................... 230 km
Verbania (mit der Fähre) ......................... 30 Minuten
Lage
Lage
Lage



EN IT DE
Ihre Traumimmobilie Anfragen